Kontaktieren

Datenschutzerklärung

Durch die Technik des Internets und der elektronischen Datenverarbeitung kann der Eindruck entstehen, Ort und Zweck einer Datenspeicherung erkennen zu können. Gerade im finanziellen Bereich ist das Vertrauen in die sorgfältige und sichere Behandlung von Kundendaten besonders wichtig. Deshalb möchten wir Ihnen als Besucher unserer Internetseiten erläutern, wie die Naspa Immobilien GmbH die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und die Persönlichkeitsrechte respektiert.


Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der Naspa Immobilien GmbH verantworteten Internetseiten. Unsere Internetseiten können jedoch Links zu fremden Unternehmen enthalten, auf die sich unsere Datenschutz-Erklärung nicht bezieht. Die Naspa Immobilien GmbH gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Bankgeheimnis zu wahren haben und nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zur Verschwiegenheit verpflichtet sind, unsere Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik zeitnah angepasst werden und für die Beachtung der "Datenschutzerklärung" der betriebliche Datenschutzbeauftragte und die interne Revision sorgen.


Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Internet mitteilen (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen oder für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus werden wir diese Daten nutzen, um Sie gelegentlich über interessante Angebote zu Produkten oder Dienstleistungen und andere Sie evtl. interessierende Leistungen zu informieren.

Dieser Nutzung personenbezogener Daten können Sie jederzeit widersprechen. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt. Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, daß wir Ihre Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einem von unseren Tochterfirmen (z.B. Immobiliensuche, -angebote, angefragte Versicherungen etc.) betreuten Geschäftsfeld überlassen, an diese Tochterfirmen weitergeben.


Ihre Rechte

Ihnen steht ein Auskunftsrecht über alle personenbezogenen Daten zu, die die Naspa Immobilien GmbH über Sie gespeichert hat. Ferner haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie die Löschung von nicht mehr benötigten Daten, sofern sich aus anderen gesetzlichen Regelungen nicht eine Pflicht zur Aufbewahrung ergibt. In diesen Fällen steht Ihnen das Recht auf Sperrung der Daten zu.


Sichere Kommunikation im Internet

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. So kann z.B. die Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir in sensiblen Bereichen eine sogenannte SSL-Verschlüsselung ein, so zum Beispiel in allen Kontaktformularen oder im Internetbanking. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung als sicher anzusehen.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Usability von Webseiten und helfen damit den Usern weiter (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, um statistische Daten über die Nutzung der Webseite zu erfassen, anhand derer die Naspa Immobilien GmbH das Angebot benutzerfreundlicher machen wird und seinen reibungslosen Betrieb sicherstellt.

Die User können den Einsatz der Cookies beeinflussen, d.h. beschränken oder ganz abstellen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Wir wollen die User aber darauf aufmerksam machen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies mitunter eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.


Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der User gespeichert werden. Durch die Cookies von Google Analytics ist es möglich zu analysieren, wie User die Webseite benutzen. Die durch den Cookie gewonnenen Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die vom Cookie erhobene IP-Adresse des Users wird von Google jedoch gekürzt, d.h. anonymisiert verwendet, wenn der User unsere Webseite aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (z.B. Deutschland) oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum aufruft. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Die Naspa Immobilien GmbH beauftragt Google damit, diese User-Informationen zu erheben, um auszuwerten, wie die Website genutzt wird, und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um einige andere Dienstleistungen zu erbringen, die mit der Websitenutzung zusammenhängen.

Die von Ihrem Browser an Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der User kann verhindern, dass Cookies von Google auf seinem Rechner gespeichert werden, indem er seinen Browser entsprechend einstellt. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Webseite auf die gleiche Weise nutzen können, wie wenn Sie Cookies zulassen. Der User kann außerdem verhindern, dass der Cookie von Google Informationen darüber übermittelt, wie der User die Webseite benutzt. Auch die Nutzung und Verarbeitung dieser Informationen wird so verhindert.

Laden Sie dazu unter dem folgenden Link ein Browser-Plugin herunter und installieren Sie es: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt.

Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken:

Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“),http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).


Einsatz von Google Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören

Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter www.google.com/settings/ads vornehmen.

Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.


Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/ . Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads .


Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar.

Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand.

Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy .


Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ (Facebook Pixel) der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen.

Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Nähere Informationen zu Werbeanzeigen von Facebook finden Sie in Ihrem Profil. Zusätzlich können Sie unter http://www.aboutads.info/choices und http://www.youronlinechoices.eu/ weitere Vorkehrungen bzgl. Online-Datenschutz und nutzungsbasierte Online-Werbung treffen.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.


Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Soweit die Naspa Immobilien GmbH neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, wird diese "Datenschutzerklärung" aktualisiert.

Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Naspa Immobilien GmbH:

So erreichen Sie ihn:

Michael Stahmer

Nassauische Sparkasse

Carl-Bosch-Str. 10

65203 Wiesbaden