Stadt Westerburg: gepflegte Doppelhaushälfte mit Garten

Beschreibung

Die Immobilie wurde in ca. 1959 errichtet, sie wurde mit einem Satteldach versehen, welches mit Schiefern beschlagen wurde. Die Fassade des Hauses wurde verputzt und gestrichen. Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand. Das Haus verfügt über insgesamt ca.120 m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss befindet sich eine Diele, großzügige Wohnküche von über ca.20m² mit Ausgang auf den Balkon und einer herrlichen Aussicht, WC-Bereich mit Waschgelegenheit, und ein großer Wohnbereich mit über ca.30m². Im Obergeschoss des Hauses, welches man über eine Holztreppe erreicht, befinden sich Flur, drei Schlafzimmer und ein Bad. Im Keller befinden sich diverse Kellerräume und ein Technikraum. Das Grundstück ist komplett eingefriedet. Die Immobilie ist zur Zeit Vermietet.

Ausstattung

Das Dach des Hauses ist ein Satteldach, welches mit Schiefern beschlagen und zur Wohnfläche hin gedämmt ist. Die Fenster sind 2-fach isolier verglaste Kunststofffenster, welche mit Rollläden versehen wurden. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Ölzentralheizung, welche auch für die Warmwasseraufbereitung zuständig ist. Die Böden der Immobilie wurden mit verschiedenen Materialien belegt. Die Innentüren sowie die Zargen sind aus Holz. Der Eingangsbereich wurde als Podest angelegt und die Eingangstür ist aus Kunststoff mit Glaseinsatz.

Lage

Westerburg befindet sich im oberen Westerwald im Nordosten von Rheinland-Pfalz und ist nur wenige km von der Grenze zu Hessen entfernt. Das Zentrum der Stadt liegt im Tal des Schafbachs, das den Schlossberg mit der alten Oberstadt und dem Schloss umgibt. Der Bahnhof Westerburg liegt an der Bahnstrecke Limburg–Altenkirchen, auf der die Züge der Linie RB 90 Westerwald-Sieg-Bahn der Hessischen Landesbahn, Bereich Dreiländerbahn, nach dem Rheinland-Pfalz-Takt täglich im Stundentakt von Limburg (Lahn) über Westerburg. Die Entfernung zu den Autobahnen A 3 (Köln–Frankfurt am Main), A 45 (Dortmund–Gießen) sowie A 48 (Montabaur–Trier) beträgt jeweils rund 20 Kilometer. Westerburg ist Schulstandort mit allen Schularten und auch verschiedene Kindertagesstätten. In Westerburg finden sie eine gute Ärztliche Versorgung und Apotheken. Alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in der Stadt vorhanden.

Courtage

3,57%
Erfolgshonorar inklusive 19% MwSt

Allgemeine Informationen

Ein Energieausweis liegt derzeit leider noch nicht vor, ist aber beantragt und wird sobald vorhanden, bei der ersten Besichtigung vorgelegt.
Freuen Sie sich auf eine gemeinsame Besichtigung. Gerne zeigen wir Ihnen bei einem persönlichen Termin die Immobilie, so können Sie sich selbst vom Zustand des Hauses überzeugen.
Rufen Sie uns an!

*************************************
Das Expose wurde ausschließlich anhand der Angaben der Verkäuferseite erstellt, für deren Richtigkeit die Naspa Immobilien GmbH als Maklerunternehmen keine Gewähr übernehmen kann. Dennoch bemühen wir uns für Sie stets um korrekte Angaben.

*************************************

Ihre Finanzierung: Nassauische Sparkasse !

Bei Bedarf beraten wir Sie nicht nur in allen Fragen rund um dieses Objekt.

Als Experten bei der Vermittlung und Finanzierung von Immobilien bietet die Nassauische Sparkasse ein einzigartiges Angebot.

Wenn Sie wünschen, helfen wir Ihnen, passgenaue Strategien zu finden, die richtigen Entscheidungen zu treffen und alle finanziellen Fragen zu beleuchten.

Sprechen Sie unsere Immobilienberater jederzeit an !

Details
Online-Nr.06-20-046
Hauskategorie Einfamilienhaus
Baujahr1959
Bauphase Haus fertiggestellt
ObjektzustandGepflegt
Qualität der AusstattungNormal
Zimmer4
Bezugsfrei abnach Absprache
Etagenanzahl1
Schlafzimmer3
Badezimmer1
Wohnfläche120 m²
Grundstücksfläche600 m²
Nutzfläche60 m²
Keller
Energie
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungsartenÖl
Preise
Kaufpreis 165.000 €
Vermietet
Mieteinnahmen pro Monat 450 €