Kaden: Wohn-und Gewerbeeinheit mit großem Areal

Beschreibung

Die Immobilie ist eine gemischt genutzte Wohn-und Geschäftseinheit aus dem Baujahr ca.1965, komplett unterkellert. In den Jahren ca.1980 und ca.2003 erfolgte jeweils ein Anbau zur Vergrößerung der Wohnfläche. Der jetzige Zustand besteht aus zwei getrennte Wohneinheiten und Lebensmittelladen. Die jeweiligen Nutz bzw. Wohnflächen sind:
Keller ca.179m², Erdgeschoss/Verkaufsfläche mit Lager ca.102m², Wohnfläche ca.79m², Obergeschoss, Wohnung 1 ca. 81m², Wohnung 2 ca.174m².

Geplant ist ein neues Bauvorhaben, mit einem Umbau und Nutzungsänderung der Verkaufseinheit, für acht Wohneinheiten.
Im Untergeschoss soll eine Wohneinheit aus Kochen/Wohnen, Schlafen und Bad entstehen (ca.50,38m²)
Das Erdgeschoss ist mit vier Wohneinheiten geplant.
Wh.1- Flur, 1.Z, Küche, Abst. und Balkon (59,05m²)
Wh.2- Flur, 2.Z, Küche, Ast., Bad und zwei Balkone (55,33m²)
Wh.3- Flur, 2.Z, Küche, Abst., Bad und Balkon (48,76m²)
Wh. 4- Flur, 2.Z, Küche, Abst. und Bad (106,63m²)
Das Obergeschoss ist mit drei Wohneinheiten geplant
Wh. 5- Flur, 2.Z, Küche, Ast., Bad und Balkon (70,75m²)
Wh. 6- Flur, 2.Z, Küche, Abst., Bad und Balkon (95,54m²)
Wh. 7- Flur, 2.Z, Küche, Ast.. und Bad (76,89m²)
Kellergeschoss:
diverse Kellerräume Technikraum und Waschküche
Die Architektenpläne liegen bereits vor , es wurde bereits Wohnungseigentum gebildet, die notarielle Teilungserklärung liegt bereits vor.
Für die Umbaumaßnahmen, wurden bereits Fördermittel in Höhe von
ca. € 650.000,00 (Kontaktdaten liegen vor) beantragt.
Im Angebot enthalten ist ebenso eine zweite Parzelle ( voll erschlossenes Baugrundstück) unmittelbar angrenzend.

Ausstattung

Das Satteldach des Hauses ist mit Schiefern beschlagen. Die Fassade ist teils mit Kunstfaserplatten verkleidet und verputzt. Die Beheizung erfolgt über einer Ölzentralheizung, welche auch für die Erwärmung des Brauchwassers zuständig ist. Die Fenster des Hauses sind isolierverglaste Kunststofffenster teilweise mit Rollläden versehen. Die Innentüren sowie Zargen, sind aus Holz. Die Innentreppe ist aus Beton mit Marmor belegt. Die Böden in den einzelnen Räumen sind mit verschiedenen Materialien versehen. Die Immobilie befindet sich in einem ordentlichen Zustand, muss jedoch teils saniert / renoviert werden. Das Grundstück ist voll erschlossen und die Erschließung bereits komplett bezahlt.

Lage

Kaden ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Westerburg an. Kaden hat eine eigene Grundschule. Der Kindergarten liegt in der Nachbargemeinde Kölbingen die in wenigen Minuten zu erreichen ist. In Westerburg, der nächst größeren Stadt (ca. 4 Km entfernt), findet man alle weiterführenden Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken. Zur Autobahnanbindung sind es ca. 20 Kilometer.

Courtage

3,57%
Erfolgshonorar inkl. 19% MwSt.

Allgemeine Informationen

Freuen Sie sich auf eine gemeinsame Besichtigung. Gerne zeigen wir Ihnen bei einem persönlichen Termin die Immobilie, so können Sie sich selbst vom Zustand des Hauses überzeugen.
Rufen Sie uns an!

*************************************
Das Expose wurde ausschließlich anhand der Angaben der Verkäuferseite erstellt, für deren Richtigkeit die Naspa Immobilien GmbH als Maklerunternehmen keine Gewähr übernehmen kann. Dennoch bemühen wir uns für Sie stets um korrekte Angaben.

*************************************

Ihre Finanzierung: Nassauische Sparkasse !

Bei Bedarf beraten wir Sie nicht nur in allen Fragen rund um dieses Objekt.

Als Experten bei der Vermittlung und Finanzierung von Immobilien bietet die Nassauische Sparkasse ein einzigartiges Angebot.

Wenn Sie wünschen, helfen wir Ihnen, passgenaue Strategien zu finden, die richtigen Entscheidungen zu treffen und alle finanziellen Fragen zu beleuchten.

Sprechen Sie unsere Immobilienberater jederzeit an !

Details
Online-Nr.06-21-014
Hauskategorie Sonstiges
Baujahr1950
Bauphase Haus fertiggestellt
ObjektzustandGepflegt
Qualität der AusstattungNormal
Zimmer11
Bezugsfrei abnach Absprache
Etagenanzahl2
Schlafzimmer5
Badezimmer3
Wohnfläche370 m²
Grundstücksfläche1.334 m²
Nutzfläche925 m²
Keller
Gäste-WC
Parkflächenanzahl4
Parkplatztyp Garage
Energie
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungsartenÖl
Energieausweis
EnergieausweistypEndenergiebedarf
Endenergieverbrauch281.5 kWh/m²a
EnergieeffizienzklasseKeine Angabe
Preise
Kaufpreis 519.000 €