Hofheim: Klein aber fein – gemütliches REH mit Garage in zentraler Lage!

Beschreibung

In zentraler Wohnlage von Hofheim befindet sich dieses massiv gebaute Reihenendhaus aus dem Jahre 1938, welches in 2005 teilweise saniert wurde. Die Wohnfläche von ca. 55m² verteilt sich über zwei Etagen auf zwei kleine Schlafzimmer im OG und einem Wohn-/Essbereich im EG.

Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und ist für Singles und Paare ideal. Hier wurde stets Wert auf einen ordentlichen Zustand gelegt. Diverse Modernisierungsmaßnahmen wie neue Wasser-/Abwasserleitungen, die Elektrik, Fassadendämmung, neuer Laminat im EG + OG wie auch das Badezimmer im OG und das Gäste-WC im EG wurden in 2005 durchgeführt. Obwohl funktional und noch in einem guten Zustand, sind Heizung (Bj. 1996), Fenster und Dacheindeckung nicht mehr auf dem ganz neuesten Stand.

Im Erdgeschoss befindet sich der offen gehaltene und gemütliche Wohn-Essbereich mit integrierter Küche. Über eine Türabtrennung besteht Zugang zum Gäste-WC mit Tageslicht, wie auch zu dem Terrassen-/Gartenbereich mit ausreichend Privatsphäre. Durch die direkt an die Terrasse angeschlossene Garage können Einkäufe schnell und unkompliziert ins Haus gebracht werden. Beim gemeinsamen Grillen mit Familie und Freunden kann man hier die warmen Sommerabende gemütlich ausklingen lassen.

Zwei kleine Zimmer bieten im OG die Möglichkeit für ein Schlafzimmer und ein Arbeits-/Gästezimmer. Das vorhandene Tageslichtbadezimmer ist lediglich über das Arbeits-/Gästezimmer begehbar. Für eine Wohnflächenerweiterung und zur Schaffung eines weiteren Zimmers bietet sich der nicht ausgebaute Dachboden an.

Ausstattung

Abschließend befindet sich im Kellerbereich ein zusätzliches Bad mit Badewanne und Waschbecken. Ein WC ist nicht vorhanden. Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner sind ebenfalls da. Der weitere Kellerraum bietet Platz für Abstellmöglichkeiten sowie für die Heizungsanlage.

Die zentrale Lage des Hauses ermöglicht z.B. das Erreichen der S-Bahnstation mit dem Fahrrad in wenigen Minuten, von wo aus ein direkter Anschluss nach Frankfurt besteht. Auch der Kernstadtbereich von Hofheim inkl. dem Chinon-Center mit allen Annehmlichkeiten ist fußläufig in Kürze anzutreffen.





Hausaufteilung:

KG:
Separates Bad mit Waschbecken und Badewanne – ohne WC
Flur
Kellerraum (inkl. Heizungsmodul)


EG:
Wohn- Essbereich mit integrierter Küchenzeile
Flur
Gäste-WC

OG:
Schlafzimmer
Arbeitszimmer (mit integriertem Badezimmer)

DG:
Nicht ausgebauter Dachboden


Das Haus bietet u.a. folgende Ausstattungsmerkmale:

- Reihenendhaus
- Baujahr ca. 1938
- Massivbauweise
- 3 Zimmer – nicht ausgebautes DG – Potential für weiteres Zimmer
- ca. 55m² Wohnfläche
- 1 Badezimmer mit Dusche und Tageslicht im OG
- 1 Gäste-WC mit Tageslicht im EG
- 1 Bad mit Badewanne im Keller – ohne WC
- Teilsanierung 2005 (u.a. Wasserleitungen, Elektrik)
- Fassadendämmung 2005
- Holzfenster mit Doppelisolierverglasung - älteren Bestands
- Kellerfenster bereits erneuert
- manuelle + teilweise elektr. Rolläden
- Bodenbeläge: Laminat und Fliesen
- Gas-Zentralheizung – Bj. 1996
- Garage mit elektr. Garagentor
- Terrasse
- Garten schön eingewachsen



Lage

Hofheim ist die Kreisstadt des Main-Taunus-Kreises und liegt zwischen der Landeshauptstadt Wiesbaden und Frankfurt am Main. Durch die verkehrsgünstige Lage bietet Hofheim einen ausgezeichneten Anschluss an die Bundesautobahnen A66 und A3, wodurch eine schnelle Verbindung nach Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und dem Frankfurter Flughafen besteht (jeweils ca. 20 Auto-Minuten).

Für den öffentlichen Personennahverkehr besteht an dem Bahnhof Hofheim (Taunus) an der Main-Lahn-Bahn eine direkte S-Bahn-Anbindung (Linie S2) in Richtung Niedernhausen sowie über Frankfurt am Main nach Dietzenbach.

In Hofheim gibt es eine Vielzahl an Kindergärten, Grund- sowie weiterführenden Schulen und ein privates Gymnasium im angrenzenden Ort Kelkheim. Hofheim bietet umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten und verfügt als Kreisstadt über alle erforderlichen öffentlichen Ämter und Einrichtungen. Das Chinon-Center ist in wenigen Gehminuten zu erreichen wie auch der Bahnhof in wenigen Minuten mit dem Fahrrad anzutreffen ist.

Diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten (Tennishallen-/Plätze, Fußballplätze/Sportplätze, Rhein-Main-Therme, Golfplatz) sind ebenfalls vorhanden.

Courtage

2,975%
Erfolgshonorar vom Kaufpreis inkl. 19% MwSt.

Allgemeine Informationen

Das Exposé wurde ausschließlich anhand der Angaben der Verkäuferseite erstellt, für deren Richtigkeit die Naspa Immobilien GmbH als Maklerunternehmen keine Gewähr übernehmen kann. Dennoch bemühen wir uns für Sie stets um korrekte Angaben.

**************************************************

Ihre Finanzierung: Nassauische Sparkasse!

Bei Bedarf beraten wir Sie nicht nur in allen Fragen rund um dieses Objekt.

Als Experten bei der Vermittlung und Finanzierung von Immobilien bietet die Nassauische Sparkasse ein einzigartiges Angebot.

Wenn Sie wünschen, helfen wir Ihnen, passgenaue Strategien zu finden, die richtigen Entscheidungen zu treffen und alle finanziellen Fragen zu beleuchten.

Sprechen Sie unsere Immobilienberater jederzeit an!

Details
Online-Nr.10-22-009
Hauskategorie Reihenendhaus
Baujahr1938
Bauphase Keine Angabe
ObjektzustandGepflegt
Letzte Renovierung2005
Qualität der AusstattungNormal
Zimmer3
Bezugsfrei abnach Vereinbarung
Schlafzimmer2
Badezimmer1
Wohnfläche55 m²
Grundstücksfläche152 m²
Keller
Gäste-WC
Parkflächenanzahl1
Parkplatztyp Garage
Energie
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungsartenGas
Energieausweis
EnergieausweistypEndenergiebedarf
Endenergieverbrauch216.8 kWh/m²a
EnergieeffizienzklasseG
Preise
Kaufpreis 385.000 €
Anhänge
  Grundriss KG
  Grundriss EG
  Grundriss OG